Ostflügel

Bezüglich der Ausbaumaßnahmen im Ostflügel 2014 gilt im Wesentlichen das bereits für den Gülich und Vogelsang Ausgeführte:

Wandaufbau, Putze und Anstriche, Deckenverputz, Böden, Bleiglasfenster, die dem historischen Vorbild nachempfundene neue Eingangstüre. All dies, bis hin zu den Anstricharbeiten, wurde im gleichen Duktus durchgeführt, den gleichen formalen Prinzipien folgend und von den gleichen Handwerksfirmen. Beim Durchklicken der Bilder für dieses Jahr sieht man sehr schön den Baufortschritt. Eine Fertigstellung für 2015, erste Jahreshälfte, ist drin.